Helene-Weber-Berufskolleg

Berufliche Bildung - darum geht es bei uns

Erfolgreiche Prüflinge am Helene-Weber-Berufskolleg

image001Oberstudiendirektor Andreas Czorny und das Kollegium des Helene-Weber-Berufskollegs freuen sich mit 172 erfolgreichen Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden, die ihre wohlverdienten Abschlusszeugnisse überreicht bekommen.

Weiterlesen

Das Helene Weber-Berufskolleg feiert 55 erfolgreiche Reifeprüfungen

Das Helene-Weber-Berufskolleg freut sich mit den 55 Abiturientinnen und Abiturienten, die ihre Reifeprüfung erfolgreich absolviert haben. Im Bildungsgang „AHR/Freizeitsportleiter/-in“ („HERZF“) legten die Prüflinge u.a. im Leistungskursfach Sport ihr Abitur ab und erwarben durch Zusatzleistungen den Übungsleiterschein C des Landessportbundes. Die Klasse der “HERZA” belegte das profilbildende Leistungsfach Erziehungswissenschaften. Im doppelqualifizierenden Bildungsgang “HERZB” erreichten die Schülerinnen und Schüler die allgemeine Hochschulreife und den Berufsabschluss zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/-in, wenn sie nach dem Abitur noch ein einjähriges Berufspraktikum anschließen. Folgende Abiturientinnen/Abiturienten bekommen am Samstag, 25.06.2016 nach einem feierlichen Gottesdienst in der Heinrichskirche im Rahmen einer stimmungsvollen Feierstunde im Schützenhof Paderborn aus den Händen des Oberstudiendirektors Andreas Czorny ihre Reifeprüfungszeugnisse:

Weiterlesen

HERZ F12 beim Aktionstag der Grundschulen

Beim diesjährigen Aktionstag der Grundschulen, der unter dem Motto “Bewegte Schule” steht, sind die Schülerinnen und Schüler der Abiturklasse mit der Fachrichtung Freizeitsportleiter des Helene-Weber-Berufskollegs neben Studentinnen und Studenten sowie Sporthelferinnen und Sporthelfern von anderen Paderborner Schulen im Einsatz.

IMG-20160703-WA0010IMG-20160703-WA0011IMG-20160703-WA0012

Flüchtlinge und Gymnasiasten kochen gemeinsam im Berufskolleg

Kochaktion

Es ist angerichtet. Mit den Klassen des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs freuen sich Klassenlehrer Christian Rörig und Kollegin Nicole Guihur-Montalban (1. Reihe von links), Schüler Melvin Jedermann (1. Reihe 2. v.r.), Schulsozialarbeiter Tim Burkamp (2. Reihe 2. v.l.) sowie die Lehrerinnen des Helene-Weber-Berufskollegs Olivia Pavlik (2. Reihe 3. v.l.) und Mechthild Alpmann (2. Reihe 4. v.l.).

Stilsicher wie ein prominenter Fernsehkoch präsentiert Melvin sichtlich stolz und mit viel Humor seine eigenhändig kreierte Caprese und erläutert dabei die Zubereitung des italienischen Vorspeisensalates mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Olivenöl. Die anwesenden Schülerinnen und Schüler sind erfreut und klatschen begeistert Beifall. Anschließend stellen Zabi aus Afghanistan und Raghad aus Syrien ihre mit Kartoffeln gefüllten Teigtaschen, so genannte Bolani, vor und wünschen den gespannten Mitschülern guten Appetit.

Weiterlesen

designleuchten – Licht her

image001Mit dem Thema “designleuchten – Licht her” präsentieren Schüler und Schülerinnen der Fachoberschule für Gestaltung am Helene-Weber-Berufskolleg die Ergebnisse ihrer monatelangen Arbeit. Das erfolgreiche, vom Landesprogramm Kultur und Schule NRW geförderte Projekt, geht in diesem Jahr in die 8. Runde. Unter der professionellen Anleitung des Künstlers Marco Boscarato untersuchten die motivierten Schüler/innen verschiedene Materialien, planten und bauten.

Weiterlesen

Rettungsschwimmer vor und in den Sommerferien gesucht

zwrdk_screenDie Rettungsschwimmer sind ehrenamtlich tätig, bekommen ein Taschengeld von 22,00 € täglich, Fahrkostenerstattung und eine freie Unterkunft. Für die Schüler ist dieses Angebot ohne zusätzliche Kosten und sie erleben eine schöne Zeit mit Verantwortung und viel Spaß. Insbesondere für Schulabgänger (z. B. Abiturienten) ist dies ein attraktives Angebot, bereits vor Beginn der Sommerferien kostenfreie Zeit an der Küste zu verbringen. (weitere Infos zur Bewerbung unter: http://zwrd.dlrg.de/)

Willkommenskultur am HWBK

Wir, die Klasse FOE12, haben im Deutschunterricht Ideen entwickelt, wie wir Flüchtlingen in Paderborn das Ankommen erleichtern können. Da in unserem Schulalltag die Praxis im Bereich Hauswirtschaft und Ernährung eine wichtige Stellung einnimmt, sind wir schnell zu dem Entschluss gekommen, eine gemeinsame Koch- und Backaktion durchzuführen.

Weiterlesen

▲ nach oben ▲