Goldene Zeiten – Auszubildende im Lebensmittelhandwerk (Bäcker/Bäckerin und FachverkäuferInnen im 2. Lehrjahr) erhalten für ihre selbstproduzierten Stollen dreimal sehr gut und dreimal gut!!

Im Rahmen ihres Unterrichts planten und produzierten die Auszubildenden sechs verschiedene Stollen, die sie bei der offiziellen Stollenprüfung einreichten – mit Erfolg!

So wurden der Mohnstollen, Nussstollen und Heidelbeer-Mandelstollen mit „sehr gut“ benotet, Butterstollen mit Marzipan, Butterstollen und Bratapfelstollen erhielten die Note „gut“. Da der Mohnstollen bereits im 3. Jahr mit gleichbleibender sehr guter Qualität überzeugte, erhielten die Produzenten eine „Gold“ Urkunde.

Die Nahrungsmittelinnung Paderborn lädt jährlich zur Stollenprüfung der örtlichen Bäckerbetriebe ein. An der diesjährigen Stollenprüfung beteiligten sich 20 Bäcker, sowie das HWBK als Ausbildungsschule mit insgesamt mehr als 50 verschiedenen Stollen. Die Verkostung und Beurteilung der Stollen fand Anfang November in der Innenstadt von Paderborn statt und wurde ebenfalls von den angehenden Fachverkäuferinnen tatkräftig unterstützt.