Gemeinsame Ausbildung in den Pflegeberufen

Paderborn. Das Bildungszentrum und das Helene-Weber-Berufskolleg haben heute, am 13. Februar 2019, einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Damit besiegeln sie eine Zusammenarbeit bei der Ausbildung in den Pflegeberufen und Pflegeassistenzberufen. Die Kooperation umfasst unter anderem die gegenseitige Unterstützung bei der Gewinnung von Auszubildenden, die Hilfe bei der Bewerbung um Praktikumsplätze und die gemeinsame Durchführung von Informations- bzw. Lehrveranstaltungen.

„Die Kooperation öffnen uns weitere Türen, um Menschen für die Ausbildung in der Pflege zu begeistern und zu gewinnen“, sagt Dirk Lau, stellvertretender Leiter des Bildungszentrums St. Johannisstift, „wir verdeutlichen damit die große Vielfalt an Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf der Pflegefachkraft oder Pflegeassistenz“, führt Lau weiter aus. „Wir machen uns schon seit langem stark für hohe Schulabschlüsse mit dem beruflichen Schwerpunkt im Gesundheits- und Sozialwesen; diese Kooperation erweitert unsere Kontakte und gibt unseren Schülerinnen und Schülern wertvolle Einblicke und Impulse“, ergänzt Andreas Czorny, Schulleiter des Helene-Weber-Berufskollegs.

Gemeinsame Unterrichtsangebote beider Kooperationspartner können den Klassen wertvolle Perspektiven eröffnen. Denkbar sind unter anderem Unterrichtshospitationen, Impulsvorträge zu ausbildungsrelevanten Themen, Betriebsführungen und -praktika. Nach drei Jahren verlassen die Schülerinnen und Schüler das Helene-Weber-Berufskolleg mit der allgemeinen Hochschulreife und können dank dieser Kooperation gut vorbereitet eine bis zu dreijährige Pflegeausbildung im Bildungszentrum St. Johannisstift anzuschließen.

Foto: Dirk Lau (rechts), stellvertretender Leiter des Bildungszentrums St. Johannisstift, und Andreas Czorny, Schulleiter des Helene-Weber-Berufskollegs unterzeichneten den Kooperationsvertrag im Beisein der Jgst. 12 des Beruflichen Gymnasiums und der Gesundheits- und Krankenpflegeausbzubildenden, die im Sommer ihre Abschlussprüfung im St. Johannisstift machen.