Schulinterne Veranstaltung

Paderborn. Am Helene-Weber-Berufskolleg findet eine Diskussion zur Europa-Wahl mit Schülerinnen und Schülern statt. Dazu sind die großen Parteien eingeladen.

Das Helene-Weber-Berufskolleg (HWBK) hat unter der planerischen Leitung von Frau Böhmer, Frau Lill, Frau Selzener und Frau Wegemann eine Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler von insgesamt 7 Klassen mit max. 150 Teilnehmern geschaffen, mit Politikern im Vorfeld zur aktuellen Europa-Wahl eine Diskussion zu führen.

An dieser Diskussion werden  Karl-Heinz Wange MdB a.D von der CDU, Micha Heitkamp von der SPD, Josefine Paul MdL von den Grünen, Rolf Zubler von der FDP und Malte Fiedler von den LINKEN teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule und des Beruflichen Gymnasiums können in diesem von der Öffentlichkeit ausgeschlossenen Rahmen offen ihre Fragen stellen und diskutieren. Dies bietet ihnen die Chance individuelle Interessen darzulegen und von den Politikern Antworten zu erhalten. Moderiert wird die Diskussion von dem Schulleiter Herr Czorny.

Die Fragen und Anliegen der Schülerinnen und Schüler werden vor der Veranstaltung mit den Lehrkräften vorbereitet. Es kristallisierten sich folgende Themenblöcke heraus: die Migrationspolitik mit dem Schwerpunkt des Asylrechts und dem Flüchtlingssterben im Mittelmeer, die Wirtschaftspolitik mit dem Schwerpunkt von Arbeit und Beruf, die Medienpolitik mit dem Bereich des Urheberrechts und dem Upload-Filter Art. 17 und die Umweltpolitik, bei der besonders Friday for future und die Dieselfahrverbote Aufmerksamkeit erreichen. Außerdem ist bei der Verteidigungspolitik die gemeinsame europäische Armee und bei der Außenpolitik der Brexit ein interessantes Thema für die Diskussion. Aber auch im Bereich der Bildungs- und Finanzpolitik stellen sich den Schülerinnen und Schülern Fragen.

Bei der Diskussion wird sich zunächst jeder Teilnehmer vorstellen können. Einzelne Fragen werden von den Schülerinnen und Schülern vorgetragen und danach wird jeder Diskutant die Gelegenheit bekommen, sich dazu zu äußern. Vor und nach der Diskussion können Fotos geschossen werden.    

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hwbk.de


Verfasserin:

Jasmin Fehn
Email: fehn@hwbk.de
Helene-Weber-Berufskolleg
Am Bischofsteich 5
33102 Paderborn