Am 03.06.2019 verstarb Frau

Werkstattlehrerin und Friseurmeisterin Ulrike Heidecker

im Alter von nur 67 Jahren. Frau Heidecker war vom 07.09.1981 bis zur ihrer Pensionierung im Dezember 2010 als Werkstattlehrerin für den Fachbereich Körperpflege am Helene-Weber-Berufskolleg in Paderborn tätig.

Ihre Unterrichtstätigkeit umfasste im Wesentlichen die fachpraktischen Unterweisungen in den Berufsschulklassen für Friseure und in der Berufsgrundschule für Körperpflege. Darüber hinaus engagierte sich Frau Heidecker auch in Klassen mit besonderem Förderbedarf, um dieser Schülerschaft durch praktische Unterrichtsanteile den Einstieg in die Berufsausbildung zu erleichtern.

Stets hat sie ihren Schülerinnen und Schülern eine hohe Empathie entgegengebracht.

Wir trauern um eine geschätzte ehemalige Kollegin, die ihren Beruf mit großer Liebe und Verlässlichkeit ausübte und von allen Lehrkräften sehr geschätzt wurde.

Unser besonderes Mitgefühl gilt ihren Angehörigen.

Wir werden ihr ein ehrendes Gedenken bewahren.

Paderborn, 10. Juni 2019